Hermann Hinrichsen †

 

Malen bedeutet für mich, die in vielen Berufsjahren als Architekt aufgebauten Konditionierungen zu durchbrechen. Neue Prioritäten ergeben sich:
- das Aufspüren von neuen Wegen wird wichtiger als das Vorzeigen von Ergebnissen, - allen Impulsen nachzugehen tritt an die Stelle einer eingrenzenden Disziplinierung, - im Kontakt mit dem Medium zu sein wird wichtiger als die Ausübung von Kontrolle, - das Staunen geht vor der rationalen Analyse, - die Erzeugung von Irritationen tritt an die Stelle der Prinzipien von Ausgewogenheit oder Gefälligkeit, - Formen und Farben werden wichtiger als Linien und Konturen.

 

Hermann Hinrichsen ist im Juni 2018 von uns gegangen.